Navigieren auf patientendossier.ch

Funktionen EPD-Dokumente für die eigene Dokumentation verwenden

Dokumente, die aus Ihrer Sicht für die Behandlung relevant sind, können Sie in Ihr internes IT-System kopieren. Damit können Sie ihre eigene Dokumentation mit Informationen aus dem EPD ergänzen.

Unterschied eigene Ablage und EPD

Ihre eigene interne Ablage («Primärsystem») unterscheidet sich somit von der Ablage im EPD («Sekundärsystem»). Im EPD werden nur die wichtigsten, behandlungsrelevanten Dokumente abgelegt. Das EPD ersetzt nicht die interne Krankengeschichte, denn diese enthält mehr Informationen als das EPD.

Zuletzt geändert am 15.05.2018

Testen Sie Ihr EPD Wissen

Wie gut kennen Sie das EPD?

Testen Sie Ihr Wissen mit 10 Fragen! Sie finden hier die wesentlichen Informationen zum EPD zusammengefasst und mit Kontrollfragen ergänzt.