Navigieren auf patientendossier.ch

EPD-Eröffnung Muss ich ein EPD in meinem Wohnkanton eröffnen?

Es gibt mehrere EPD-Anbieter in der Schweiz. Sie müssen alle dieselben technischen und organisatorischen Anforderungen erfüllen, wie sie im Bundesgesetz festgelegt sind. Das bedeutet, dass Ihr EPD überall in der Schweiz und unter den verschiedenen Anbietern funktioniert.

Grundsätzlich können Sie  den Anbieter frei wählen. Manche Anbieter sind regional verankert und werden daher von Ihrem Kanton unterstützt. Sie sind jedoch nicht verpflichtet, den Anbieter aus Ihrem Kanton zu wählen, oder bei dem Ihr Arzt oder Ihre Therapeutin angeschlossen ist. Es ist aber möglich, dass ein Anbieter nur die Personen aus seiner Versorgungsregion akzeptiert. Jeder Anbieter verfügt zudem über eigene EPD-Eröffnungsstellen. Es ist daher möglich, dass Sie einen weiteren Weg zurücklegen müssen, um Ihr EPD zu eröffnen, wenn Sie nicht den regionalen Anbieter wählen. Es kann auch sein, dass ein Anbieter Zusatzdienste anbietet, die regional verankert sind. Am besten informieren Sie sich direkt beim Anbieter Ihrer Wahl, um zu erfahren, ob die Eröffnung eines EPD bei ihm möglich ist.

Zuletzt geändert am 25.11.2021

Testen Sie Ihr EPD Wissen

Wie gut kennen Sie das EPD?

Testen Sie Ihr Wissen mit 10 Fragen! Sie finden hier die wesentlichen Informationen zum EPD zusammengefasst und mit Kontrollfragen ergänzt.